Mary hat mich als ihre Sparringpartnerin gebucht.

Sie führt ein kleines Unternehmen in der Gesundheitsbranche und hat 7 Mitarbeitende.
Mary ist toll. Sie hat das Unternehmen aufgebaut, nachdem sie den Sprung in die Selbständigkeit wagte. Auch ohne Management und Führungsausbildung ist sie sehr erfolgreich. Gerade steht ein Umzug für eine weitere Expansion an.

Und das bewegte sie in unserem Sparringgespräch:
„Warum fühle ich mich von dem Mitarbeitenden so in die Ecke gedrängt? Dauernd kommen sie mit Fragen und Ideen zum Umzug, der ist doch erst in 3 Monaten und sie müssen dabei gar nichts tun.“
Wir besprechen die Beweggründe der Mitarbeitenden anhand der 4 Elemente des Wandels und Mary versteht den Prozess des „Verdauens von Neuem“ und mit welchen Informationen sie ihren Mitarbeiterinnen dabei helfen kann.

Als Sparringpartnerin gebe ich ihr auch Anregungen zur Art und Weise der Kommunikation und stelle die These in den Raum, den Mitarbeitenden gute Absichten zu unterstellen, damit sich ihr Bild vom „in die Ecke gedrängt zu sein“ verändert zu „ich werde von den Mitarbeitenden getragen, sie helfen mir an alles zu denken“.
Als Sparringpartnerin bespreche ich eine aktuelle Führungssituation mit dir, wie mit Mary, damit sich neue Ideen im Umgang mit dieser Situation entwickeln.

Mary fühlt sich jetzt gestärkt und weiss wie sie jetzt die bevorstehende Veränderung begleiten kann, welche Informationen mit welcher Wortwahl jetzt den Mitarbeitenden hilft und wie sie die Mitarbeiterinnen einbinden kann.
Wenn du mehr Sicherheit und Klarheit in deinen Führungsalltag bringen willst, dann bin ich gerne deine Sparringpartnerin.
Mary findet es super. Du bestimmt auch. Denn es ist hilfreich, nicht immer alles mit sich allein ausmachen zu müssen.

Wenn du magst, dann buche ein kostenloses Erstgespräch. Machen wir entspannt online, am Telefon oder über Internet, oder Zoom, um uns mal kennenzulernen.

Einfach eine Mailanfrage senden an: carolyn.pini@avexys.com